BúsquedaLibros (aka DieBuchSuche) - el motor de búsqueda para todos los libros.
Buscamos en más de 100 tiendas para tu mejor oferta - por favor espere…
- Gastos de envío a Chile (modificar Para USA, ESP, ARG, COL, MEX, PER, VEN, ECU, GTM, DEU)
Crear preestablecido

Todos los libros para 9783639407860 - comparar cada oferta

9783639407860 - Ulrike Schenk: Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen - Libro
1

Ulrike Schenk (?):

Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen (2012) (?)

Entrega de: CanadáAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libro
ISBN:

9783639407860 (?) o 3639407865

, en alemán, 108 páginas, AV Akademikerverlag, Libro en rústica, Nuevo
51,69 (C$ 78,80)¹ + Envío: 9,83 (C$ 14,98)¹ = 61,52 (C$ 93,78)¹(sin obligación de)
Usually ships within 2 - 3 business days, tatsächliche Versandkosten können abweichen.
Del vendedor/anticuario, langton_distribution

Neu ab: CDN$ 78.80 (9 Angebote)
Zu den weiteren 9 Angeboten bei Amazon.ca »

Paperback, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag
Número de orden de plataforma Amazon.ca: %2BQOftRFhT%2BZv3yrrVb0stGdgkOGHB46c%2FcnGhQqUavBVwEaFJv3xS2r0W50WFIF1Q4xS%2FMX7nUzMa5B0vKKi6QtZVrBq%2BbawtMB8qVhX%2FF%2FSbu5Byd8Wx8WmDPK8e3oDC%2BfG%2F%2BdFcb8JUC30zdnM9W17pS89ZBzQ
Palabras clave: Amazon Publishing, Audible Audiobooks, Bargain Books, Boxed Sets, Canada Day Deals, Christian Living Store, For Dummies Store, Formats, Kids & Family Store, Qualifying Textbooks - Fall 2007, Specialty Stores, Accounting, Biography & History, Business Life, Economics, Finance, Industries & Professions, International, Investing, Job Hunting & Careers, Management & Leadership, Marketing & Sales, Processes & Infrastructure, Personal Finance, Popular Economics, Real Estate, Reference, Skills, Small Business & Entrepreneurship, Women & Business, Taxation, Business & Investing
Datos de 20/01/2018 13:20h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0

Neu ab: CDN$ 78.80 (9 Angebote)
Zu den weiteren 9 Angeboten bei Amazon.ca »

9783639407860 - Ulrike Schenk: Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen - Libro
2

Ulrike Schenk (?):

Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen (2012) (?)

Entrega de: CanadáAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libro
ISBN:

9783639407860 (?) o 3639407865

, en alemán, 108 páginas, AV Akademikerverlag, Libro en rústica, Nuevo
52,30 (C$ 79,74)¹ + Envío: 10,48 (C$ 15,98)¹ = 62,78 (C$ 95,72)¹(sin obligación de)
Usually ships in 24 hours
Del vendedor/anticuario, Amazon.ca

Neu ab: CDN$ 78.80 (9 Angebote)
Zu den weiteren 9 Angeboten bei Amazon.ca »

Paperback, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag
Número de orden de plataforma Amazon.ca: MbhgEi73tGqjyFqGO7tq4v0NE2qqyAm24N%2FjLmHemSOSP9RmgZKm8gT3NiEPl8%2B81EQCrxpmBtk0lPDgTDC8z6p5BxAwexQoc6xMbIAdF4A%3D
Palabras clave: Amazon Publishing, Audible Audiobooks, Bargain Books, Boxed Sets, Canada Day Deals, Christian Living Store, For Dummies Store, Formats, Kids & Family Store, Qualifying Textbooks - Fall 2007, Specialty Stores, Accounting, Biography & History, Business Life, Economics, Finance, Industries & Professions, International, Investing, Job Hunting & Careers, Management & Leadership, Marketing & Sales, Processes & Infrastructure, Personal Finance, Popular Economics, Real Estate, Reference, Skills, Small Business & Entrepreneurship, Women & Business, Taxation, Business & Investing
Datos de 20/01/2018 13:20h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0

Neu ab: CDN$ 78.80 (9 Angebote)
Zu den weiteren 9 Angeboten bei Amazon.ca »

9783639407860 - Ulrike Schenk: Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen (German Edition) - Libro
3

Ulrike Schenk (?):

Market Matters: Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen (German Edition) (2012) (?)

Entrega de: Estados Unidos de AméricaAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libro
ISBN:

9783639407860 (?) o 3639407865

, en alemán, 108 páginas, AV Akademikerverlag, Libro en rústica, Nuevo
51,62 (US$ 63,26)¹ + Envío: 13,83 (US$ 16,95)¹ = 65,45 (US$ 80,21)¹(sin obligación de)
Usually ships in 3-4 business days, tatsächliche Versandkosten können abweichen.
Del vendedor/anticuario, langton_distribution
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In dieser Arbeit werden markttheoretische Ansätze vorgestellt, die den An­spruch erheben, Märkte in ihrer Wirkungsweise realistischer zu erfassen. Er­reicht wird eine größere Realitätsnähe nach Meinung von Theoretikern wie Hayek, Stiglitz und Williamson dadurch, dass die handelnden Individuen als Akteure betrachtet werden, die sich aktiv mit den räumlichen und zeitlichen Gegebenheiten auseinandersetzen. Es wird gezeigt, dass es den erwähnten Theoretikern zwar gelungen ist, eine Theorie aktiver Marktteilnehmer zu liefern; ihren Anspruch auf eine realistischeren Markt­theorie lösten sie jedoch nicht ein. Während Stigler und Stiglitz daran scheiterten, dass sie die Infor­mationen einerseits als spezielle, kostenverursachende Marktgüter und andererseits als (gratis zur Verfügung stehende) Marktgüter betrachten, be­riefen sich Williamson und Hayek indirekt wieder auf den tradierten allokationstheoretischen Ansatz und gerieten damit in Widerspruch zu den von ihnen aufgestellten Effizienzkriterien. Diese fehlende markttheoretische Fundierung (und dementsprechende das fehlende markttheoretische Er­gebnis) führte dazu, dass die oben genannten Theoretiker ihren Anspruch auf eine realistischere Markttheorie nicht umsetzen konnten und es somit nicht verstanden haben, eine tragfähige Alternative zum tradierten allokationstheoretischen Ansatz zu liefern. Paperback, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag
Más…
Número de orden de plataforma Amazon.com: bYL9%2FfakPU3GhwvYMzXPWnHw8aCcSp7U2gG%2BMfJ1fzzQuHCU9BK2ypNCZh6YNnUQifdelm6yqdrfhtro0mG%2F8ADaRtqlVmaMIsbGMEBTy1VRbD2eIWqix7Hp3YrNth9K095kWzve7ktXH7N9EyPCu%2BDB4JaPzGT0
Palabras clave: Accounting, Biography & History, Business Culture, Economics, Education & Reference, Finance, Human Resources, Industries, Insurance, International, Investing, Job Hunting & Careers, Management & Leadership, Marketing & Sales, Personal Finance, Processes & Infrastructure, Real Estate, Skills, Small Business & Entrepreneurship, Taxation, Women & Business, Books, Business & Money
Datos de 20/01/2018 13:20h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0
9783639407860 - Schenk, Ulrike: Market Matters - Libro
4

Schenk, Ulrike (?):

Market Matters (?)

Entrega de: AlemaniaAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libro
ISBN:

9783639407860 (?) o 3639407865

, en alemán, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Germany, Libro en rústica, Nuevo
Envío gratuito
Del vendedor/anticuario, European-Media-Service Mannheim [1048135], Mannheim, Germany
Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Preistheoretische Ansätze im Kontext von Informationen und Wissen | Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In dieser Arbeit werden markttheoretische Ansätze vorgestellt, die den An spruch erheben, Märkte in ihrer Wirkungsweise realistischer zu erfassen. Er reicht wird eine größere Realitätsnähe nach Meinung von Theoretikern wie Hayek, Stiglitz und Williamson dadurch, dass die handelnden Individuen als Akteure betrachtet werden, die sich aktiv mit den räumlichen und zeitlichen Gegebenheiten auseinandersetzen. Es wird gezeigt, dass es den erwähnten Theoretikern zwar gelungen ist, eine Theorie aktiver Marktteilnehmer zu liefern; ihren Anspruch auf eine realistischeren Markt theorie lösten sie jedoch nicht ein. Während Stigler und Stiglitz daran scheiterten, dass sie die Infor mationen einerseits als spezielle, kostenverursachende Marktgüter und andererseits als (gratis zur Verfügung stehende) Marktgüter betrachten, be riefen sich Williamson und Hayek indirekt wieder auf den tradierten allokationstheoretischen Ansatz und gerieten damit in Widerspruch zu den von ihnen aufgestellten Effizienzkriterien. Diese fehlende markttheoretische Fundierung (und dementsprechende das fehlende markttheoretische Er gebnis) führte dazu, dass die oben genannten Theoretiker ihren Anspruch auf eine realistischere Markttheorie nicht umsetzen konnten und es somit nicht verstanden haben, eine tragfähige Alternative zum tradierten allokationstheoretischen Ansatz zu liefern. | Format: Paperback | 108 pp
Más…
Comentario de vendedor European-Media-Service Mannheim [1048135], Mannheim, Germany:
Händlerbewertung: 5, NEW BOOK, New
Número de orden de plataforma Abebooks.de: 22505985586
Datos de 20/01/2018 13:20h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0
9783639407860 - Ulrike Schenk: Market Matters - Libro
5

Ulrike Schenk (?):

Market Matters (?)

Entrega de: AlemaniaAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libro
ISBN:

9783639407860 (?) o 3639407865

, en alemán, 108 páginas, AV Akademikerverlag, Libro en rústica, Nuevo
49,00 + Envío: 2,00 = 51,00(sin obligación de)
Gastos de envío para: Alemania
Del vendedor/anticuario, Rheinberg-Buch, [3813847]
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In dieser Arbeit werden markttheoretische Ansätze vorgestellt, die den An spruch erheben, Märkte in ihrer Wirkungsweise realistischer zu erfassen. Er reicht wird eine größere Realitätsnähe nach Meinung von Theoretikern wie Hayek, Stiglitz und Williamson dadurch, dass die handelnden Individuen als Akteure betrachtet werden, die sich aktiv mit den räumlichen und zeitlichen Gegebenheiten auseinandersetzen. Es wird gezeigt, dass es den erwähnten Theoretikern zwar gelungen ist, eine Theorie aktiver Marktteilnehmer zu liefern ihren Anspruch auf eine realistischeren Markt theorie lösten sie jedoch nicht ein. Während Stigler und Stiglitz daran scheiterten, dass sie die Infor mationen einerseits als spezielle, kostenverursachende Marktgüter und andererseits als (gratis zur Verfügung stehende) Marktgüter betrachten, be riefen sich Williamson und Hayek indirekt wieder auf den tradierten allokationstheoretischen Ansatz und gerieten damit in Widerspruch zu den von ihnen aufgestellten Effizienzkriterien. Diese fehlende markttheoretische Fundierung (und dementsprechende das fehlende markttheoretische Er gebnis) führte dazu, dass die oben genannten Theoretiker ihren Anspruch auf eine realistischere Markttheorie nicht umsetzen konnten und es somit nicht verstanden haben, eine tragfähige Alternative zum tradierten allokationstheoretischen Ansatz zu liefern. Taschenbuch, Neuware, 220x150x6 mm, 177g, 108, Internationaler Versand, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, sofortueberweisung.de
Más…
Comentario de vendedor Rheinberg-Buch, [3813847]:
Händlerbewertung: 99.4%
Número de orden de plataforma Booklooker.de: A02iatzz01ZZi
Datos de 20/01/2018 13:20h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40786-5, 978-3-639-40786-0